Verarbeitung von Schafwolle

Je nach Schafrasse und Körperstelle des geschorenen Schafes gewinnt man unterschiedliche Qualitäten von Wollhaaren.

Die Unterschiede liegen in der Länge, Dicke und Kräuselung, in der Schuppenstruktur des einzelnen Haares sowie den Verarbeitungsmöglichkeiten
(z.B. Färbeeigenschaften).

 

Nach der Schafschur wird die Wolle nach der Qualität sortiert, z.B. Rücken- und Flankenhaare, Bein- und Bauchhaare.