DSCN1037Die Geschichte des Radios

Das Schweizer Radio und Radio DRS haben eine lange Tradition. Die Geschichte des Mediums widerspiegelt die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen in der Schweiz. Den föderalistischen Strukturen unseres Landes entsprechend ist das Schweizer Radio aus kleinen, regional stark verwurzelten Organisationen von Radio-Pionieren entstanden und allmählich zu einem landesweiten Medienunternehmen zusammen gewachsen. Unsere Vergangenheit ist für uns wertvolles Kapital. Die Verankerung in allen Regionen ist eine unserer Stärken, sie beinhaltet aber auch die Verpflichtung, mit unseren Programmen unsere Bevölkerung in ihrer ganzen Vielfalt anzusprechen.

Die Radio-Geschichte der Schweiz ist historisch noch wenig aufgearbeitet. Für eine intensive Auseinandersetzung mit den Quellen der SRG, der PTT und anderer Institutionen oder für eine konsequente Betreuung der Hausarchive in den Studios von Radio DRS fehlen die Mittel.

Die vorliegenden Stichworte zur Geschichte des Radios wollen Interesse wecken und ein Zeichen setzen. In den Archiven von Radio DRS lagert Material, das auch für die Zeitgeschichte Bedeutung hat. Da in der Öffentlichkeit das Interesse an einer systematischen

Auswertung dieser Quellen wächst, planen wir die Herausgabe einer ersten Publikation, die 1991 erscheinen soll

Andreas Blum Radiodirektor DRS