Die Johanniter-Komturei Küsnacht

Das Modell zeigt das wahrscheinliche Aussehen der Johanniter-Komturei Küsnacht zur Zeit Konrad Schmids, also um 1525. Leider sind keine zeitgenössischen Abbildungen davon bekannt.


Beim Bau des Modells stützten wir uns auf verschiedene baugeschichtliche Befunde der einzelnen Revovationsphasen sowie auf die verschiedenen Drucke und Zeichnungen des 17. und 18. Jahrhunderts.


Dieses Modell wurde von Schweizer, Zollikon gestaltet. Die rekonstruierten Pläne wurden vorgängig mit der Kantonalen Denkmalpflege besprochen. Die Finanazierung dieses Modells übernahmen in verdankenswerter Weise die katholische und reformierte Kirchgemeinde je zur Hälfte.